Royal Enfield Meteor 350 Stellar

Meteor 350 Stellar in schwarz, rot und blau verfügbar, voraussichtlich Mitte April 2021.

Die Meteor 350 richtet sich an ein weites Kundenspektrum – egal ob Frau oder Mann, vom Pendler über den Liebhaber von Wochenendtouren bis hin zum Wiedereinsteiger, Studenten, Anfängern und erfahrenen Motorradfahrern. Damit ist die Meteor 350 ein vielseitiges Motorrad, das sich sowohl zur Erkundung der Stadt als auch für ausgedehnte Touren bestens eignet.

Die Meteor 350 Stellar  inklusive 3 Jahre Garantie und Road Side Assistance angeboten.


Hintergrund

Die Meteor 350 tritt mit ihrem Namen das Erbe einer Royal Enfield Ikone aus den 1950er-Jahren an. Die Ende 1952 auf den Markt gebrachte Meteor war ein hochgelobtes Tourenmotorrad, das seinen guten Ruf über viele Jahre hinweg erworben hat. Der neue Easy Cruiser Royal Enfield Meteor 350 überträgt die typischen Merkmale der Marke mit vielen Neuerungen in die heutige Zeit und wird so dem hervorragenden Ruf seines Vorgängers bestens gerecht.

Zeitreise


In den 1980er Jahren aufzuwachsen bedeutete, dass das bleibende Bild eines Motorrads für mich ein Cruiser irgendeiner Art war. Es ist nicht so, dass ich ein "Cruiser-Typ" war, es ist nur so, dass, wenn man viel von etwas sieht, es zum Hauptbezugspunkt wird, und in diesem Fall zum Wunsch! Nachdem ich bis in meine späten Teenagerjahre nur Fahrräder hatte, war ich von der Idee eines Cruisers im typisch amerikanischen Stil fasziniert - und der erste, Cruiser, den ich tatsächlich in Natura sah und in den ich mich sofort verliebte, war eine Royal Enfield Citybike.

Der neue Motor


Das Herz der Meteor ist ein luft-/ölgekühlter SOHC-Motor mit 349 cm3 und charakteristisch langem Hub, der eine gleichmäßig geschmeidige Kraftentfaltung und reichlich Drehmoment im unteren Drehzahlbereich bietet. Das elektronische Kraftstoffeinspritzsystem sorgt für eine beruhigende Leistungsabgabe über den gesamten Drehzahlbereich, was eine einzigartige Performance sicherstellt. Ganz in Fortführung der legendären Einzylinder ertönt aus dem Auspuff des neuen Motors der charakteristische Sound einer Royal Enfield.

Agiles und leichtes Handling


Mit dem neuen Rahmen, der komfortablen Sitzposition, ABS Bremsanlage, hochwertigen Federungselementen und elastischer Leistungsabgabe wird die Meteor 350 die Cruiser-Welt bereichern. Das agile und leichte Handling ist das Ergebnis der zahlreichen Test- und Entwicklungsstunden, die in einem neuen Rahmen resultierten, der stabiler und verwindungssteifer ist, ohne Kompromisse beim Fahrkomfort einzugehen.

Turn by Turn Navigation


Die Meteor 350 verfügt über ein Turn by Turn (TBT) Navigationssystem, das hier erstmals in einer Royal Enfield zum Einsatz kommt. Benötigt wird hierzu die auf Google Maps basierende Royal Enfield App, die über Bluetooth eine Verbindung zwischen einem Smartphone und dem Motorradnavi herstellt. Turn by Turn Navigation ist eine durchdachte Navigationslösung, die speziell für Motorradfahrer entwickelte Funktionen beinhaltet und Richtungsangaben über ein intuitives Anzeigesystem ausgibt. In Kombination mit den vielfältigen Möglichkeiten der Royal Enfield App und einem USB-Ladeanschluss läutet die Meteor 350 wahrlich eine neue Ära in der traditionsreichen Geschichte von Royal Enfield ein.

 

MOTOR  

Typ    Einzylinder, 4 -Takt, Luft/Öl-gekühlt
Hubraum    349cc
Bohrung x Hub    72 mm x 85.8 mm
Verdichtung    9.5 : 1
Max. Leistung    20.2 PS bei 6100 Umdrehungen
Max. Drehmoment    27 Nm bei 4000 Umdrehungen
Gemischaufbereitung    Electronic Fuel Injection(EFI)
Kupplung    Nass, Mehrscheiben
Getriebe    5 Gänge
Schmierung    Nasssumpf
Starter    Elektrisch

CHASSIS & FAHRWERK

Typ    Twin Downtube Spine Rahmen
Federung vorne    41mm Teleskop-Gabel, 130mm Federweg
Federung vorne    Stereo-Federbeine mit 6-stufiger Einstellung der Vorspannung

DIMENSIONEN 

Radstand    1400 mm
Bodenfreiheit    170 mm
Länge    2140 mm
Breite    845 mm (ohne Spiegel)
Höhe    1140 mm (Ohne Spiegel)/ 1310 mm (mit Windschild)
Sitzhöhe    765 mm
Gewicht (fahrfertig)    191 kg
Tankinhalt    15 l

BREMSEN & REIFEN   

Reifen v.    100/90 - 19" - 57P (schlauchlos)
Reifen h.    140/70 - 17 - 66P (schlauchlos)
Bremsen vorne    300 mm Scheibe, zwei Kolben, schwimmend
Bremsen hinten    270 mm Scheibe, Einkolben, schwimmend
ABS    Zweikanal

ELEKTRIK  

Batterie    12 volt, 8 Ah, VRLA

FARBEN

    Fireball Yellow
    Fireball Red
    Stellar Black
    Stellar Red
    Stellar Blue
    Supernova Brown
    Supernova Blue

Bilder:

Hinweis: Farben und Ausstattungsmerkmale der hier abgebildeten Fahrzeuge können von jenen der Serienfahrzeuge abweichen!


×