The Twins are here
Team Vahrenkamp

The Twins are here
Team Vahrenkamp

Susanne

und Jürgen Vahrenkamp

Susanne

und Jürgen Vahrenkamp

Royal Enfield Classic 500 EFI Desert Storm

Die Classic Desert Storm ist in Matt Sandfarben lackiert und dies ist eine Widmung an die Zeit, in der die Royal Enfield´s der Englischen Armee gedient haben und unter den harten Bedingungen geglänzt haben. Somit haben sich diese Motorräder bis heute bewährt und durchgesetzt. Das klassische Design wird vollendet mit den Werkzeugboxen im Stil der 1950er-Jahre.Dieses Motorrad vereint moderne Motorentechnik und ein zeitloses klassisches Design.


Motor:

Motortyp: Einzylinder, 4-Takt, luftgekühlt, OHV
Hubraum: 499 cm³
Bohrung × Hub: 84 × 90 mm
Verdichtung: 8,5:1
Gemischaufbereitung: elektronische Einspritzung
Zündung: elektronisch
Starter: Kick- und Elektro-Starter
Max. Leistung: 20,3 kW (27,2 PS) bei 5.250 U/min.
Max. Drehmoment: 41,3 Nm bei 4.000 U/min. 
Verbrauch: 2,9 l/100 km
CO2-Emission: 70 g/km  

Antrieb:

Primärantrieb: Duplexkette & Kettenrad
Sekundärantrieb: Kette
Kupplung: Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Schaltung: 5-Gang-Getriebe, linksgeschaltet

Abmessungen:

Länge: 2.160 mm
Breite: 800 mm
Höhe: 1.050 mm
Radstand: 1.370 mm
Sitzhöhe: 800 mm
Tankinhalt: 13,5 Liter
Eigengewicht: 195 kg

Elektrik:

Batterie: 12 V, 14 Ah
Hauptscheinwerfer: 12 V, 60/55 W
Rücklicht: 12 V, 21/5 W
Blinker: 12 V, 10 W
Zündspule: 12 V, DC 

Fahrwerk:

Rahmen: Stahlrohrrahmen
Federung vorne: hydraulische Teleskopgabel
Federung hinten: Stahlschwinge mit zwei Gasdruck-Federbeinen
Bremsen vorne: Scheibenbremse 280 mm mit 2-Kolben-Bremszange
Bremse hinten: Scheibenbremse 240 mm
Bereifung vorne: 90/90-19" 52 V

Bilder:

Hinweis: Farben und Ausstattungsmerkmale der hier abgebildeten Fahrzeuge können von jenen der Serienfahrzeuge abweichen!

×